Die Füsse in die Hände nehmen

Bei der energetischen Fussmassage werden die Reflexzonen an den Füssen massiert. Durch Ausüben eines kontrollierten Drucks auf bestimmte Bereiche der Füsse können Beschwerden des Körpers lokalisiert werden. Es wird ein Impuls an das entsprechende Organ gegeben, so dass dieses angeregt und stimuliert wird. Gesundheitliche Beschwerden können dadurch vermindert und die Selbstheilungskräfte  aktiviert werden. Die Fussmassage fördert die Durchblutung, wirkt entspannend, erdend und man kann danach wieder leichten Fusses in seinen Alltag starten.

Wie wird eine Fussmassage durchgeführt?

Für eine entspannende Fussmassage werden die Füße zunächst in warmen basischem Wasser gebadet und anschliessend wird auf der Liege jeder Fuss massiert. Eine Fussmassage dauert 60 Minuten inklusive Fussbad.

Preise:

 

60 Minuten - 55 €